Das Fach Musik

Das Fach Musik wird in der Regel bis Klasse 8 zweistündig unterrichtet, in Klasse 9/10 einstündig.

In der MSS besteht die Wahlmöglichkeit zwischen den Grundkursen Musik bzw. Kunst. Bisher wurden  jedes Jahr ein, in den letzten beiden Jahrgängen sogar zwei Kurse pro Jahrgangsstufe angeboten.

Ausgestattet ist die Fachschaft mit einem großen Musiksaal und einem Keyboardsaal. 25 Keyboards bieten neben einem differenzierten Unterricht (Arbeit mit Kopfhörern) und der Freude, einfache Musikstücke zu erlernen, auch die Möglichkeit, Musiktheorie leichter zu " begreifen". 15 Gitarren bieten zudem die Grundlage dafür, Spieltechniken auch auf diesem Instrument zu erlangen und in Gruppen zu musizieren.

Als weitere Option für einen zeitgemäßen Musikunterricht wurde ein Computerprogramm incl. einiger Laptops angeschafft, was u.a. das Komponieren am Computer ermöglicht. Ein Beamer ist im großen Musiksaal fest installiert.

Auch die technische Ausstattung der Aula für Schüleraufführungen ist auf dem neuesten Stand.

Hinzu kommt eine umfangreiche Sammlung von Instrumenten zum gemeinsamen Musizieren  (lateinamerikanische Percussion, Cajons, Boomwhackers, Bandinstrumente, Orffinstrumentarium und ein neuer Flügel).

Als AG existiert seit über 20 Jahren das Schulorchester, das in zahlreichen Konzerten bereits anspruchsvolle Werke von Bach bis Pirates of Carribean präsentiert hat. Seit einigen Jahren überzeugt auch die Musical-AG mit ihren jährlichen Aufführungen. Hinzu kommen zwei weitere jährliche Events: das weihnachtliche Konzert in Rahmen der Schulweihnachtsfeier, in dem häufig auch Schulklassen und Kurse auftreten, und der Klavierabend, der besonderen Talenten ein Forum bietet.

Kollegium des Faches Musik

  • Herr Thomas Hertwig
  • Frau Ursula Koch-Czepluch
  • Frau Anne Kröninger