Biologie an der Heinzenwies...

… bedeutet den Menschen und die Umwelt als schützenswertes Gut wahrzunehmen und durch tiefgreifendes Wissen den Erhalt selbst mitzugestalten. Daher werden bereits in der Orientierungsstufe Exkursionen, wie beispielsweise zur Mainzer Herz Stiftung organisiert, die im Unterricht entsprechend vor- und nachbereitet werden und mehrmals schon in sehr erfolgreichen Teilnahmen am zugehörigen Wettbewerb führten. Zudem gibt es zahlreiche Projekte, die über den Lehrplaninhalt hinausreichen, wie etwa „fitfood statt fastfood“, die Bienen-AG oder auch die regelmäßige erfolgreiche Teilnahme an den Waldjugendspielen. Außerdem bieten die Fachräume und die Ausstattung mit Schülermikroskopen viele Möglichkeiten zum Experimentieren.

Nachrichten der Fachschaft Biologie

Was ist der HI-Virus? Und wie schütze ich mich davor? Vier Schüler der MSS 13 des Gymnasiums an der Heinzenwies hatten vor zwei Monaten die Idee,…

Weiterlesen

Ein großes begehbares Herz steht in der Eingangshalle der Mainzer Universitätsklinik für Kardiologie.  Für die 26 Schülerinnen und Schüler der Klasse…

Weiterlesen

Die Bienen-AG am Heinzenwies-Gymnasium hat nach den Sommerferien ihre erfolgreiche Arbeit fortgesetzt. Nachdem die Betreuer, Imker Christopher Hiebel…

Weiterlesen

Bereits zum wiederholten Mal nutzten die fünften Klassen des Gymnasiums an der Heinzenwies  das Angebot des Umwelt-Campus Birkenfeld zur Teilnahme an…

Weiterlesen

Auch in diesem Jahr nahmen die 7. Klassen unserer Schule an den vom Ministerium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten in Zusammenarbeit mit der…

Weiterlesen

Für ihren engagierten Einsatz beim Wettbewerb der Kinderakademie Gesundheit der Stiftung Mainzer Herz belegte die Klasse 6c des Gymnasiums an der…

Weiterlesen

Am Mittwoch, 23.01.2019, war in der Schule „Kochen“ angesagt. In Kooperation mit unserem Ausflug zur MainzerHerzStiftung (Rauchprävention) kam Frau…

Weiterlesen

Kollegium des Faches Biologie

  • Herr Oliver Ast
  • Frau Stephanie Maria Kraemer
  • Frau Daniela Lügge
  • Herr Thorsten Müller
  • Frau Anja Münch